SveRickenberg | Hüte&Mützen
15153
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15153,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

SVE RICKENBERG

HÜTE & MÜTZEN

Die Herstellung von Theaterhüten und Einzelstücke für Modeschauen von Thierry Mugler, Chantal Thomas, Dorothée Bis und Marie Mercier in Paris gehören zu meiner Biographie. Als freischaffende Hutmacherin habe ich jährlich 250 Unikate in meinem Münchner Atelier gefertigt.

 

 

Sind Sie neugierig auf die Kunst der Modistin und des Hutmacherhandwerks? Hier bekommen Sie Einblicke in eine seltene, traditionelle Handwerkskunst und können selbst mit Filz und Holzformen experimentieren.

 

 

 

 

Muetzennaehen-leicht-gemacht
Stoffblueten-gestalten
Hutvielfalt
Endlich-Falten
Lederverarbeitung
Applizieren

Interessierte können ohne Vorbildung die Grundtechniken der Hutmacherei erlernen.

 

Egal ob sie lieber von Hand nähen oder mit der Nähmaschine. Es gibt viele Wege, wie eine schöne Kopfbedeckung entsteht. Sie brauchen nur einen alten “ Omahut“ aus Filz und schöne Ripsbänder. Die hölzernen Formen stehen in verschiedenen Größen im Atelier zur Verfügung. Mit etwas Erfahrung in Schnitttechnik entstehen Baskenmützen und andere Stoffhüte.

 

Ein eigenes Kapitel ist die Schnittgestaltung für Schiebermützen und von Dekorationen. Ob klassisch, schlicht, fantasievoll oder schrill, das Resultat ist immer passend zur Trägerin.

SVE RICKENBERG

Maillingerstraße | 80636 München | Telefon 0176 28217986 | sve@rickenberg.dk